Eingespannt zwischen dem Denkmal für Walther von der Vogelweide und der Marienpfarrkirche (Dom) wandelte sich der bedeutendste Platz Bozens im Laufe der Geschichte mehrfach.
Er war Schauplatz der Besuche des österreichischen Kaisers Karl I. und des italienischen Königs Umberto II., er bot eine Bühne für Paraden und Feldmessen während des Ersten Weltkriegs sowie für Propagandaveranstaltungen in faschistischer Zeit, wie den Aufmarsch von Mitgliedern der Opera Nazionale Balilla. Ob österreichisch-ungarische Truppenkörper oder Wehrmachtssoldaten, der Waltherplatz sah sie alle aufmarschieren in ihrem militärischen Gepränge.
Der Platz bot aber auch einer Reihe von Veranstaltungen Raum, die für das öffentliche Leben der Stadt prägend waren: Von den Trachtenumzüge zur Eröffnung der Mustermesse, über die Treffen von Zweiradbegeisterten bis hin zur Segnung der Autobusse der städtischen Verkehrsbetriebe SASA.
In diesen Jahrzehnten erfuhren auch Architektur und Funktion der den Platz rahmenden Bauten verschiedene Veränderungen: Die Städtische Mädchenschule und das Hôtel de l’Europe mussten dem Stadthotel beziehungsweise dem Sparkassengebäude weichen. Der Gasthof Schgraffer beherbergte später Büros der Stadtverwaltung und aus dem Hotel Kamposch wurde eine Filiale der Banca Nazionale del Lavoro. Lediglich das traditionsreichste Haus am Platz, das Hotel Greif, konnte seine Funktion über den gesamten Betrachtungszeitraum bewahren.
Der Waltherplatz und seine unmittelbare Umgebung wurden bereits im Ersten, vor allem aber im Zweiten Weltkrieg von Fliegerbomben getroffen. Mit dem Ziel, die Brennerlinie und damit die wichtigen Nachschubwege für die Wehrmachtstruppen in Italien zu unterbrechen, versuchten alliierte Fliegerverbände 1943–1945 vor allem die Bahninfrastruktur zu bombardieren und trafen damit auch die nahe Altstadt und den Waltherplatz hart. Namentlich das Schiff der Marienpfarrkirche erlitt dabei schwere Zerstörungen.
Fotografisch gut dokumentiert sind die 1984/85 ausgeführten Aushubarbeiten zur Errichtung der Tiefgarage unter dem Waltherplatz, die zu einer Verkehrsberuhigung der Innenstadt und zu ihrer Umwandlung in eine Fußgängerzone führen sollte.

Der Waltherplatz wird in 44 Fotografien aus der Zeit vom frühen 20. Jahrhundert bis in dessen achtziger Jahre gezeigt.
Alle Bilder der Ausstellung können unter folgendem Link im Bildarchiv des Südtiroler Landesarchivs angesehen und heruntergeladen werden: https://bildarchiv.provinz.bz.it/SLA_expo/category/1027

Gefunden 44 Dokumente.

Parameter anzeigen
Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz.
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz.

Logo

Titel / Verantwortliche: Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz.

Physische Beschreibung: Foto 60x60

Datum:1984

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Der vor Beginn der Aushubarbeiten zur Errichtung der Tiefgarage geräumte Platz. 1984 Foto Excelsior – Varini, Nr. 266

Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz

Logo

Titel / Verantwortliche: Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz

Physische Beschreibung: Foto 60x60

Datum:1984

Notiz:
  • - im Hintergrund der Dom.
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Das Projekt zur Verkehrsberuhigung der Innenstadt wird Wirklichkeit: Beginn der Aushubarbeiten für die Errichtung der Tiefgarage. 1984 Foto Excelsior – Varini, Nr. 520

Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz

Logo

Titel / Verantwortliche: Erbauung der Tiefgarage: Grabungsarbeiten auf dem Platz

Physische Beschreibung: Foto 60x60

Datum:1984

Notiz:
  • - im Hintergrund das Gebäude der Sparkasse und das "Stadt Hotel".
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Mit Fortschreiten der Bauarbeiten an der Garage nehmen die drei Tiefgeschoße allmählich Form an. 1984 Foto Excelsior – Varini, Nr. 555

Panoramaansicht des Platzes und des Doms.
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Panoramaansicht des Platzes und des Doms.

Logo

Titel / Verantwortliche: Panoramaansicht des Platzes und des Doms.

Physische Beschreibung: Foto 60x60

Datum:1984

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Nachdem es unter dem faschistischen Regime verbannt worden war, kehrt das Denkmal für Walther von der Vogelweide an seinen angestammten Platz zurück. 1984 Foto Excelsior – Varini, Nr. 561

Der Waltherplatz und der Dom
Bild / Fotografie

FRÄNZL, LORENZ

Der Waltherplatz und der Dom

Logo

Titel / Verantwortliche: Der Waltherplatz und der Dom

Physische Beschreibung: Foto 145x103

Datum:1958

Titelvarianten:
  • Bozen: Pfarrkirche
Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Die Endstation der Straßenbahnlinie, die seinerzeit die Altstadt mit dem Stadtviertel Gries verband. 1947 Sammlung Guido Fontanesi, Nr. 1049

Ein folkloristischer Umzug: Auf einem geschmückten, von Pferden gezogenen Umzugswagen stehen drei Frauen in traditioneller Kleidung und eine Art Weltkugel, auf der das Bozner Stadtwappen aufgesetzt ist.
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Ein folkloristischer Umzug: Auf einem geschmückten, von Pferden gezogenen Umzugswagen stehen drei Frauen in traditioneller Kleidung und eine Art Weltkugel, auf der das Bozner Stadtwappen aufgesetzt ist.

Logo

Titel / Verantwortliche: Ein folkloristischer Umzug: Auf einem geschmückten, von Pferden gezogenen Umzugswagen stehen drei Frauen in traditioneller Kleidung und eine Art Weltkugel, auf der das Bozner Stadtwappen aufgesetzt ist.

Physische Beschreibung: Foto 36x24

Datum:1952

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Drei junge Frauen in Tracht auf einem geschmückten Umzugswagen anlässlich der Eröffnung der 5. Bozner Mustermesse. 21. September 1952 Foto Excelsior – Varini, Nr. 5322

Ein folkloristischer Umzug: Frauen und Männer in traditioneller Kleidung führen auf dem Platz einen Volkstanz vor.
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Ein folkloristischer Umzug: Frauen und Männer in traditioneller Kleidung führen auf dem Platz einen Volkstanz vor.

Logo

Titel / Verantwortliche: Ein folkloristischer Umzug: Frauen und Männer in traditioneller Kleidung führen auf dem Platz einen Volkstanz vor.

Physische Beschreibung: Foto 36x24

Datum:1952

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Mädchen und Buben in Tracht beim Umzug anlässlich der Eröffnung der 5. Bozner Mustermesse. Einige der Zuschauer besetzen sogar Dächer der umliegenden Gebäude. 21. September 1952 Foto Excelsior – Varini, Nr. 5349

Ein folkloristischer Umzug: Musikkappelle mit jungen Burschen und Männern in traditioneller Kleidung zieht über den Platz
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Ein folkloristischer Umzug: Musikkappelle mit jungen Burschen und Männern in traditioneller Kleidung zieht über den Platz

Logo

Titel / Verantwortliche: Ein folkloristischer Umzug: Musikkappelle mit jungen Burschen und Männern in traditioneller Kleidung zieht über den Platz

Physische Beschreibung: Foto 36x24

Datum:1952

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE; ZUR KAISERKRON - PIAZZE DI BOLZANO. BOZEN, ZUR KAISERKRON, 2010;
Den Titel teilen

Abstract: Ein folkloristischer Umzug: Musikkappelle mit jungen Burschen und Männern in traditioneller Kleidung zieht über den Platz Walther-von-der-Vogelweide-Platz, Bozen, 1952 Archiv Foto Excelsior, 5362

Die Segnung der Busse der SASA: Ein Geistlicher/Bischof während der Feier
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Die Segnung der Busse der SASA: Ein Geistlicher/Bischof während der Feier

Logo

Titel / Verantwortliche: Die Segnung der Busse der SASA: Ein Geistlicher/Bischof während der Feier

Physische Beschreibung: Foto 36x24

Datum:1950

Notiz:
  • - im Hintergrund der Dom.
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Der zelebrierende Geistliche, umringt von den Buschauffeuren, beginnt mit der Segnung der neuen Linienbusse der Städtischen Verkehrbetriebe SASA (Società Autobus Servizi d’Area). 1950 Foto Excelsior – Varini, Nr. 1110

Geparkte Autos.
Bild / Fotografie

FOTO EXCELSIOR

Geparkte Autos.

Logo

Titel / Verantwortliche: Geparkte Autos.

Physische Beschreibung: Foto 36x24

Datum:1948

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Nach Abbruch des alten Sparkassengebäudes beim Stadthotel erweitert sich die Sichtachse des Platzes bis in die Silbergasse und den Kornplatz. 1948 Foto Excelsior – Varini, Nr. 772

Bombenschäden.
Bild / Fotografie

Bombenschäden.

Logo

Titel / Verantwortliche: Bombenschäden.

Physische Beschreibung: Foto 62x60

Datum:1944

Titelvarianten:
  • Bozen Mai 44
Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Das sichtlich von den Bombenangriffen gezeichnete Palais Campofranco. Mai 1944 Bildarchiv Renate Wetjen, Nr. 51

Der Platz nach der Bombardierung
Bild / Fotografie

Der Platz nach der Bombardierung

Logo

Titel / Verantwortliche: Der Platz nach der Bombardierung

Physische Beschreibung: Foto 90x60

Datum:1943-1945

Titelvarianten:
  • Walterplatz
Notiz:
  • -
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Der Platz und die diesen umgebenden Bauten sind von den Kriegseinwirkungen gezeichnet. September 1943–Mai 1945 Sammlung Dieter und Rainer Rohr, Nr. 3

Gebäude durch Bombenanschläge leicht beschädigt
Bild / Fotografie

Gebäude durch Bombenanschläge leicht beschädigt

Logo

Titel / Verantwortliche: Gebäude durch Bombenanschläge leicht beschädigt

Physische Beschreibung: Foto 90x60

Datum:1943-1945

Titelvarianten:
  • Walterplatz
Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE; PLATZ DA! BOZEN, 2018;
Den Titel teilen

Abstract: Die bedrückende Atmosphäre auf dem Platz nach einem Bombenangriff durch alliierte Flieger. September 1943–Mai 1945 Sammlung Dieter und Rainer Rohr, Nr. 13

Ein Mann der SOD steht neben einigen Sprengkörpern, die mit Strohballen umgrenzt sind
Bild / Fotografie

Ein Mann der SOD steht neben einigen Sprengkörpern, die mit Strohballen umgrenzt sind

Logo

Titel / Verantwortliche: Ein Mann der SOD steht neben einigen Sprengkörpern, die mit Strohballen umgrenzt sind

Physische Beschreibung: Foto 123x82

Datum:1943-1945

Titelvarianten:
  • Banhof
Notiz:
  • - im Hintergrund das Hotel "Greif", rechts davon der Eingang zur Raingasse
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Ein Mitglied des Sicherungs- und Ordnungsdiensts (SOD) bewacht einen Blindgänger. 1943–1945 Bombenschäden in Bozen, Nr. 12

Das beschädigte Palais Campofranco
Bild / Fotografie

Das beschädigte Palais Campofranco

Logo

Titel / Verantwortliche: Das beschädigte Palais Campofranco

Physische Beschreibung: Foto 122x81

Datum:1943-1945

Titelvarianten:
  • Walterplatz Bozen
Notiz:
  • - in der Mitte des Platzes ein Bombentrichter, der mit Holzbretter umgrenzt ist
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Von den Luftangriffen zeugen zerstörte Bauten und ein Bombenkrater. September 1943–Mai 1945 Bombenschäden in Bozen, Nr. 13

Deutsche Soldaten auf dem Waltherplatz
Bild / Fotografie

Deutsche Soldaten auf dem Waltherplatz

Logo

Titel / Verantwortliche: Deutsche Soldaten auf dem Waltherplatz

Datum:1943

Notiz:
  • - Soldaten marschieren, an der Seite Zivilbevölkerung.
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Soldaten der deutschen Wehrmacht marschieren vor interessiertem Publikum über den Platz. 9. September 1943 Sammlung Option – Tiroler Geschichtsverein, Nr. 5027

Der von der Explosion zerstörte Dom und Trümmerhäufen am Waltherplatz
Bild / Fotografie

Der von der Explosion zerstörte Dom und Trümmerhäufen am Waltherplatz

Logo

Titel / Verantwortliche: Der von der Explosion zerstörte Dom und Trümmerhäufen am Waltherplatz

Physische Beschreibung: Foto 70x100

Datum:1943-1945

Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Der Versuch der Alliierten, die über den Brenner und Bozen laufenden Nachschublinien durch Bombardierungen zu unterbrechen, ziehen auch den Platz und die umstehenden Gebäude schwer in Mitleidenschaft. 1943–1945 Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1944

Deutsche Truppen ziehen die Stadt ein.
Bild / Fotografie

Deutsche Truppen ziehen die Stadt ein.

Logo

Titel / Verantwortliche: Deutsche Truppen ziehen die Stadt ein.

Physische Beschreibung: Foto 131x85

Datum:1943

Titelvarianten:
  • 1943 Bozen
Notiz:
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Ein Panzer der deutschen Wehrmacht überwacht den Platz. 1943 Bildarchiv Renate Wetjen, Nr. 51

Eine Gruppe Radfahrer bei einem Ausflug von Meran nach Bozen am Waltherplatz
Bild / Fotografie

SISTI, SISTO

Eine Gruppe Radfahrer bei einem Ausflug von Meran nach Bozen am Waltherplatz

Logo

Titel / Verantwortliche: Eine Gruppe Radfahrer bei einem Ausflug von Meran nach Bozen am Waltherplatz

Physische Beschreibung: Foto 60x60

Datum:1940

Notiz:
  • Bolzano scomparsa (Prov.BZ 30/4/1940) Milleduecento ciclisti danno vita alla gita collettiva che li porta da Merano a Bolzano. "Camicie nere, donne fasciste, massaie rurali, operaie e lavoranti a domicilio, folte schiere di giovani del Littorio e di dopolavoristi hanno raggiunto alle 10 del mattina la nostra città, dopo aver com-piuto una trentina di chilometri con il mezzo di locomozione più autarchico: la bicicletta. È ben vero che seguivano la imponente colonna numerosi autocarri, automobili e motocicli, in gran parte adibiti ad ospitare donne e ragazzi privi di bicicletta e gli indispensabili servizi, ma la maggior parte dei gitanti - circa 1.200 per essere esatti - viaggiavano con velocipedi di tutte le fogge (...). In viale Giulio Cesare [l'odierno corso Italia] i partecipanti alla manifestazione si sono schierati in ordine perfetto. Erano le 10,30 quando è giunto l'Eccellenza il Prefetto, con altre autorità, accolto con vibranti manifestazioni al Duce (...). Poco dopo la colonna riprendeva la marcia e sfilava in perfetto ordine dinanzi al Monumento della Vittoria ove prestavano servizio i ballila moschettieri e dinanzi al Sacrario dei Caduti, ove erano ad attenere i camerati meranesi, rappresentanze di camicie nere dei gruppi rionali (...)". Rancio e rientro a Merano, sempre in bicicletta.
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE; PLATZ DA! BOZEN, 2018;
Den Titel teilen

Abstract: Eine Gruppe Meraner Radler auf Rundfahrt feiert die Ankunft in Bozen. 30. April 1940 Bildarchiv Sisto Sisti, Nr. 1827

II° Nationaler Wettbewerb "Avanguardisti Moschettieri"
Bild / Fotografie

II° Nationaler Wettbewerb "Avanguardisti Moschettieri"

Logo

Titel / Verantwortliche: II° Nationaler Wettbewerb "Avanguardisti Moschettieri"

Datum:1937

Titelvarianten:
  • Opera Balilla II° Concorso Nazionale Avanguardisti Moschettieri, Bolzano 18-22 aprile XV. Schieramento dei 2000 Avanguardisti in Piazza Vittorio Emanuele III
Notiz:
  • - Aufmarsch von jugendlichen Mitgliedern der Opera Nazionale Balilla auf dem Platz, im Hintergrund Zuschauer
  • AUF DIE PLÄTZE! - BOZEN, 2022; CREATIVE COMMONS BY-NC-SA 4.0; FOTOAUSSTELLUNGEN; NUTZUNGSRECHTE;
Den Titel teilen

Abstract: Mitglieder der Opera Nazionale Balilla defilieren anlässlich der Eröffnung des 2. Concorso Nazionale Avanguardisti Moschettieri. 28. April 1937 Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 846