"BÜCHERWELTEN IM WALTHERHAUS" (19.01.-17.02.2024)

Literaturpreise verfolgen das Ziel, bemerkenswerte Autor*innen und wertvolle Bücher einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Sie dienen interessierten Leser*innen zur Orientierung im Dickicht der literarischen Produktion und lassen sie den Weg zu außergewöhnlichen Werken der Weltliteratur finden. Fachkundige, unabhängige Juror*innen haben im Jahr 2023 Autor*innen und ihre Werke mit den unterschiedlichsten Buchpreisen ausgezeichnet: bedeutende Werke der Sprachkunst, der spannenden Vermittlung von Wissen und Werten oder einfach nur solche, die Leser*innen wunderbar zu unterhalten vermögen.

Die ausgestellten Bücher können in der Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann ausgeliehen oder über den Südtiroler Leihverkehr in eine Bibliothek Ihrer Nähe geliefert werden. Über eine Suche im Gesamtkatalog können Sie außerdem feststellen, in welchen Bibliotheken eines Bezirks sich ein bestimmtes Buch befindet. Für die entsprechende Hilfeanleitung dazu klicken Sie bitte hier
Alle Veranstaltungen im Rahmen der Bücherwelten finden Sie hier: Programmheft

Gefunden 181 Dokumente.

Mein Onkel, den der Wind mitnahm
eBook

Ali, Bachtyar

Mein Onkel, den der Wind mitnahm : Roman

Unionsverlag, 2021

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Mein Onkel, den der Wind mitnahm : Roman

Veröffentlichung: Unionsverlag, 2021

Physische Beschreibung: 160 S.

ISBN: 9783293311374

Datum:2021

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Den Titel teilen

Abstract: Djamschid Khan ist hinter dicken Gefängnismauern dünn geworden. Leicht wie Papier, sodass ihn eines Tages ein Windstoß erfasst und ihn fortträgt, über die Mauern des Gefängnisses hinweg und hinaus in die weite Welt. Immer wieder weht er davon, und immer wieder beginnt er ein neues Leben. Bei der Armee, als Geist, als Prophet, als Geliebter, als fliegende Attraktion - zahllose Wirbel ziehen den Mann mit sich fort, bis er selbst nicht mehr weiß, wer er einmal war und wohin er gehört. Einzig sein Neffe ist auf der Suche nach ihm und nach etwas, das seinem Onkel seine Wurzeln zurückgibt. Eine schwerelose, berührende, auch tragische Geschichte vom sich Verlaufen, vom neu Beginnen und der Frage, wohin wir eigentlich unterwegs sind.

Veiller sur elle
Buch

Andrea, Jean-Baptiste <1971- ; Verfasser>

Veiller sur elle : roman / Jean-Baptiste Andrea

Paris : l'Iconoclaste, [2023]

Titel / Verantwortliche: Veiller sur elle : roman / Jean-Baptiste Andrea

Veröffentlichung: Paris : l'Iconoclaste, [2023]

Physische Beschreibung: 580 Seiten ; 20 cm

ISBN: 978-2-37880-375-9

Datum:2023

Sprache: Französisch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Novel
  • Winner of the Goncourt 2023 literary prize; Finalist of the Femina 2023 literary prize
Den Titel teilen

Abstract: « Au grand jeu du destin, Mimo a tiré les mauvaises cartes. Né pauvre, il est confié en apprentissage à un sculpteur de pierre sans envergure. Mais il a du génie entre les mains. Toutes les fées ou presque se sont penchées sur Viola Orsini. Héritière d'une famille prestigieuse, elle a passé son enfance à l'ombre d'un palais génois. Mais elle a trop d'ambition pour se résigner à la place qu'on lui assigne. Ces deux-là n'auraient jamais dû se rencontrer. Au premier regard, ils se reconnaissent et se jurent de ne jamais se quitter. Viola et Mimo ne peuvent ni vivre ensemble, ni rester longtemps loin de l'autre. Liés par une attraction indéfectible, ils traversent des années de fureur quand l'Italie bascule dans le fascisme. Mimo prend sa revanche sur le sort, mais à quoi bon la gloire s'il doit perdre Viola ? Un roman plein de fougue et d'éclats, habité par la grâce et la beauté. »--Quatrième de couverture

Iran – die Freiheit ist weiblich
eBook

Atai, Golineh

Iran – die Freiheit ist weiblich

ROWOHLT E-Book, 2021

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Iran – die Freiheit ist weiblich

Veröffentlichung: ROWOHLT E-Book, 2021

Physische Beschreibung: 320 S.

ISBN: 9783644009738

Datum:2021

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Externe Ressourcen:
Anhang:
Den Titel teilen

Abstract: Golineh Atai war fünf Jahre alt, als sie mit ihren Eltern den Iran verließ – aber das Land und seine Entwicklung haben sie immer beschäftigt; der Iran ist ihr Herzensthema. Wie der Gottesstaat der Mullahs seit mehr als vierzig Jahren das Land im Griff hält und jede demokratische Regung erstickt, zeigt sie in ihrem Buch, das den Iran auf ganz besondere Weise porträtiert: aus dem Blickwinkel von neun Frauen. Dabei erzählt Atai, wie aus der Tochter eines Geistlichen, die um ihr Recht auf Schulbildung kämpfen musste, eine international bekannte Aktivistin wurde. Oder wie eine junge, regierungsnahe Angestellte mitten in Teheran ihr Kopftuch auszog – eine revolutionäre Tat, die unzählige Iranerinnen inspirierte. Andere berichten von Gefängnis und Flucht, vom täglichen Kampf für ein Stück Würde und darum, ihre Stimme öffentlich zu erheben oder auch nur das Haar im Wind wehen zu lassen. Sie empfinden Wut, Trauer, fühlen sich von der Welt verlassen. Sie wissen: Nur die Freiheit der Frau kann die Freiheit der Gesellschaft hervorbringen.Golineh Atai, vielfach ausgezeichnete Journalistin und Bestsellerautorin, zeichnet ein hochspannendes Bild der iranischen Gesellschaft seit der Islamischen Revolution – mit Erkenntnissen und Einblicken, wie sie kein Außenstehender bieten könnte.

Iran – die Freiheit ist weiblich
Buch

Atai, Golineh <1974- ; Verfasser>

Iran – die Freiheit ist weiblich / Golineh Atai

Originalausgabe

Berlin : Rowohlt Berlin, Dezember 2021

Titel / Verantwortliche: Iran – die Freiheit ist weiblich / Golineh Atai

Originalausgabe

Veröffentlichung: Berlin : Rowohlt Berlin, Dezember 2021

Physische Beschreibung: 319 Seiten ; 22 cm

ISBN: 3-7371-0118-3

Datum:2021

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Dschinns
Buch

Aydemir, Fatma <1986- ; Verfasser>

Dschinns : Roman / Fatma Aydemir

1. Auflage

München : Hanser, 2022

Titel / Verantwortliche: Dschinns : Roman / Fatma Aydemir

1. Auflage

Veröffentlichung: München : Hanser, 2022

Physische Beschreibung: 366 Seiten ; 21 cm

ISBN: 3-446-26914-2

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Dschinns
eAudio

Aydemir, Fatma

Dschinns

Der Audio Verlag, 2022

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Dschinns

Veröffentlichung: Der Audio Verlag, 2022

Physische Beschreibung: 726 Min.

ISBN: 9783742422705

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:eaudio
Den Titel teilen

Abstract: Istanbul, 1999. Nach dreißig Jahren in Deutschland erfüllt sich Hüseyin seinen Traum: Eine eigene Wohnung in Istanbul. Doch am Tag des Einzugs stirbt er an einem Herzinfarkt. Als seine Frau und die vier erwachsenen Kinder aus Deutschland zur Beerdigung anreisen, kommen jahrzehntelang verschwiegene Geheimnisse und unverheilte Wunden ans Licht. Vielschichtig und mutig spürt "Dschinns" der Frage nach, was Familie ausmacht. Können wir die Wahrheit ertragen? Oder wird sie am Ende alles zum Einsturz bringen? Fatma Aydemirs großer Gesellschaftsroman zeichnet das Bild einer deutsch-türkischen Familie, das gegenwärtiger nicht sein könnte.

Divân mit Schonbezug
Buch

Baar, Anna <1973- ; Verfasser>

Divân mit Schonbezug : Erzählungen / Anna Baar

Göttingen : Wallstein Verlag, [2022]

Titel / Verantwortliche: Divân mit Schonbezug : Erzählungen / Anna Baar

Veröffentlichung: Göttingen : Wallstein Verlag, [2022]

Physische Beschreibung: 150 Seiten ; 21 cm

ISBN: 3-8353-5194-X

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Divân mit Schonbezug
eBook

Baar, Anna

Divân mit Schonbezug : Erzählungen

Wallstein Verlag, 2022

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Divân mit Schonbezug : Erzählungen

Veröffentlichung: Wallstein Verlag, 2022

Physische Beschreibung: 153 S.

ISBN: 9783835348677

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Externe Ressourcen:
Anhang:
Den Titel teilen

Abstract: Geschichten über das Fremde und gleichzeitig Schöne, über das Heranwachsen zwischen den Kulturen, Heimat und Sehnsucht. Was meint man, wenn man Zuhause sagt? Wo ist man heimatberechtigt? Heimat wird nicht gefunden, aber sie holt einen ein, taucht im Rückspiegel auf, sobald man ausbrechen will. Von Zagreb, Klagenfurt oder Wien nach Teheran ist es oft nur ein Gedankensprung. Da wie dort interessiert sich Anna Baar weniger für Schauplätze und angebliche Sehenswürdigkeiten als für das Geheime und Verheimlichte. Sie sieht genau hin, geht über Schmerzgrenzen, erzählt von der Großmutter, die im Zweiten Weltkrieg gegen die Nazis kämpfte und im jugoslawischen Bruderkrieg vor den eigenen Leuten in ihren Keller fliehen musste, von der einst schönen, bewunderten Frau, die sich als kranke Greisin nicht zurechtmachen lässt für die Freunde aus Kärnten. Immer geht es um das Anderssein, um den Hass der Deutschkärntner gegen die Kärntner Slowenen und Jugoslawen, den Kindheitsduft von Mandeln und getrockneten Feigen, um Heimatstolz und Heimatscham, um die Erkenntnis, dass schöne Worte nicht taugen, das Schreckliche zu benennen. Einmal wütend, dann wieder zärtlich und heiter schreibt Anna Baar gegen die eigene Sprachlosigkeit an, ringt um präzise Worte für das Unsägliche und Beschönigte. Ihre Beschäftigung mit dem Vergangenen zielt auf das Heutige ab. Ein tiefgründiges, politisches und hochaktuelles Buch.

An den Hunden erkennst du die Zeiten
Buch

Bauer, Christoph W. <1968- ; Verfasser>

An den Hunden erkennst du die Zeiten : Gedichte / Christoph W. Bauer

1. Auflage

Innsbruck : Haymon Verlag, 2022

Titel / Verantwortliche: An den Hunden erkennst du die Zeiten : Gedichte / Christoph W. Bauer

1. Auflage

Veröffentlichung: Innsbruck : Haymon Verlag, 2022

Physische Beschreibung: 101 Seiten ; 21 cm

ISBN: 3-7099-8160-3

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Schlafbaum-Variationen
Buch

Bleutge, Nico <1972- ; Verfasser>

Schlafbaum-Variationen : Gedichte / Nico Bleutge

München : C.H. Beck, [2023]

Titel / Verantwortliche: Schlafbaum-Variationen : Gedichte / Nico Bleutge

Veröffentlichung: München : C.H. Beck, [2023]

Physische Beschreibung: 109 Seiten ; 21 cm

ISBN: 3-406-79854-3

Datum:2023

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Blackbird
eBook

Brandt, Matthias

Blackbird : Roman

Kiepenheuer & Witsch eBook, 2019

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Blackbird : Roman

Veröffentlichung: Kiepenheuer & Witsch eBook, 2019

Physische Beschreibung: 288 S.

ISBN: 9783462319859

Datum:2019

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Den Titel teilen

Abstract: Mit zwei Flaschen Amselfelder auf dem 10-Meter-Brett. Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur eine der herzzerreißenden Explosionen dieses Jahres, die in Matthias Brandts Roman "Blackbird" Mottes Leben komplett auf den Kopf stellen. Kurz danach fährt Jacqueline Schmiedebach vom Einstein Gymnasium auf einem Hollandrad an ihm vorbei, und die nächste Erschütterung nimmt ihren Lauf. Zwischen diesen beiden Polen, der Möglichkeit des Todes und der Möglichkeit der Liebe, spitzen sich die Ereignisse immer weiter zu, geraten außer Kontrolle und stellen Motte vor unbekannte, schmerzhafte Herausforderungen. Doch zum richtigen Zeitpunkt sind die richtigen Leute an Mottes Seite und tun genau das Richtige. Und er selbst schaut den Dingen mutig ins Gesicht, mit scharfem Blick und trockenem Witz. Die Figuren dieses Ausnahmeromans wird man nicht mehr vergessen, die Schornsteinfegerin Steffi, Elvis, den lebensklugen Bademeister mit den langen Koteletten, Neandertal-Klaus, und selbst den lustbetonten Sozialkundelehrer Meinhardt. Denn sie und all die anderen zeigen uns durch die Erzählkunst des Schriftstellers Matthias Brandt die Komik und die Tragik des Lebens, ihres Lebens in einer kleinen Stadt in den 70ern, aber auch unseres. Und wir können es sehen, ganz deutlich. "Jung zu sein, bleibt immer gleich - so schmerzhaft, so unverständlich und so schön, weil alles zum ersten Mal passiert. ›Blackbird‹ ist ein wundervoller Roman." Eva Menasse

Blackbird
Buch

Brandt, Matthias <1961- ; Verfasser>

Blackbird : Roman / Matthias Brandt

1. Auflage

Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2019

Titel / Verantwortliche: Blackbird : Roman / Matthias Brandt

1. Auflage

Veröffentlichung: Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2019

Physische Beschreibung: 275 Seiten ; 21 cm

ISBN: 3-462-05313-2

Datum:2019

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Werk:
Blackbird
Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen

Abstract: Mit zwei Flaschen Amselfelder auf dem 10-Meter-Brett. Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur eine der herzzerreißenden Explosionen dieses Jahres, die in Matthias Brandts Roman "Blackbird" Mottes Leben komplett auf den Kopf stellen. Kurz danach fährt Jacqueline Schmiedebach vom Einstein Gymnasium auf einem Hollandrad an ihm vorbei, und die nächste Erschütterung nimmt ihren Lauf. Zwischen diesen beiden Polen, der Möglichkeit des Todes und der Möglichkeit der Liebe, spitzen sich die Ereignisse immer weiter zu, geraten außer Kontrolle und stellen Motte vor unbekannte, schmerzhafte Herausforderungen. Doch zum richtigen Zeitpunkt sind die richtigen Leute an Mottes Seite und tun genau das Richtige. Und er selbst schaut den Dingen mutig ins Gesicht, mit scharfem Blick und trockenem Witz. Die Figuren wird man nicht mehr vergessen, die Schornsteinfegerin Steffi, Elvis, den lebensklugen Bademeister mit den langen Koteletten, Neandertal-Klaus, und selbst den lustbetonten Sozialkundelehrer Meinhardt

Matthias Brandt liest Blackbird
CD

Brandt, Matthias <1961- ; Verfasser ; Erzähler>

Matthias Brandt liest Blackbird

Ungekürzte Autorenlesung

Bochum : tacheles!, [2019]

Titel / Verantwortliche: Matthias Brandt liest Blackbird

Ungekürzte Autorenlesung

Veröffentlichung: Bochum : tacheles!, [2019]

Physische Beschreibung: 1 CD (6 h 58 min) : MP3 ; 13 cm +1 Booklet (6 ungezählte Seiten)

ISBN: 3-86484-617-X

Datum:2019

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Werk:
Blackbird
Titelvarianten:
  • Blackbird
Notiz:
  • Ausleihbar ab: 01.2021
  • Media:audio
Den Titel teilen
Das narrative Gehirn
eBook

Breithaupt, Fritz

Das narrative Gehirn : Was unsere Neuronen erzählen | Platz 1 der Sachbuchbestenliste der WELT

Suhrkamp, 2022

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Das narrative Gehirn : Was unsere Neuronen erzählen | Platz 1 der Sachbuchbestenliste der WELT

Veröffentlichung: Suhrkamp, 2022

Physische Beschreibung: 368 S.

ISBN: 9783518772478

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Externe Ressourcen:
Anhang:
Den Titel teilen

Abstract: Wer in Geschichten verstrickt ist, lebt intensiver – ich erzähle, also bin ich. Doch nicht nur das eigene Leben wird als Narration prägnanter. Mittels Erzählungen gelingt es uns auch, die Erfahrungen eines einzelnen Menschen zu solchen von vielen anderen zu machen. Dazu müssen unsere Gehirne und die Weisen, wie wir Geschichten erzählen, aufeinander abgestimmt sein. Doch wie genau geschieht das? Fritz Breithaupts brillantes Buch unternimmt eine Neubestimmung des Menschen als narratives Wesen, das sich durch Erzählungen in der Welt verankert. Um dem Denken in Geschichten auf die Spur zu kommen, stützt Breithaupt sich ebenso auf die neuesten Einsichten der Hirnforschung und faszinierende Experimente mit Nacherzählungen im Stille-Post-Verfahren mit Tausenden von Versuchsteilnehmern wie auf die Analyse von Serien, Romanen, Grimm'schen Märchen und alltäglichem Büroklatsch. Narratives Denken, so zeigt sich, wird stets mit spezifischen Emotionen belohnt, und das heißt: Wir leben, wie wir leben, weil wir diesen Belohnungsmustern folgen. In Narrationen kann darüber hinaus aber auch immer alles anders kommen, und ebendies erlaubt uns den Aufbruch zu neuen Ufern.

Das narrative Gehirn
Buch

Breithaupt, Fritz <1967- ; Verfasser>

Das narrative Gehirn : was unsere Neuronen erzählen / Fritz Breithaupt

Originalausgabe, erste Auflage

Berlin : Suhrkamp, 2022

Titel / Verantwortliche: Das narrative Gehirn : was unsere Neuronen erzählen / Fritz Breithaupt

Originalausgabe, erste Auflage

Veröffentlichung: Berlin : Suhrkamp, 2022

Physische Beschreibung: 367 Seiten : Illustrationen ; 21 cm

ISBN: 3-518-58778-1

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Gestohlene Luft
Buch

Breyger, Yevgeniy <1989- ; Verfasser>

Gestohlene Luft : Gedichte / Yevgeniy Breyger

1. Auflage

Berlin : kook, 2020

Reihe Lyrik ; Band 73

Teil von: Reihe Lyrik

Titel / Verantwortliche: Gestohlene Luft : Gedichte / Yevgeniy Breyger

1. Auflage

Veröffentlichung: Berlin : kook, 2020

Physische Beschreibung: 65 Seiten ; 25 cm

Reihen: Reihe Lyrik ; Band 73

ISBN: 3-948336-08-3

Datum:2020

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Verknüpfte Titel: Reihe Lyrik ; Band 73
Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Alle_Zeit
Buch

Bücker, Teresa <1984- ; Verfasser>

Alle_Zeit : eine Frage von Macht und Freiheit / Teresa Bücker

Berlin : Ullstein, [2022]

Titel / Verantwortliche: Alle_Zeit : eine Frage von Macht und Freiheit / Teresa Bücker

Veröffentlichung: Berlin : Ullstein, [2022]

Physische Beschreibung: 397 Seiten ; 22 cm

ISBN: 3-550-20172-9

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen
Alle_Zeit
eAudio

Bücker, Teresa

Alle_Zeit : Eine Frage von Macht und Freiheit

Hörbuch Hamburg, 2022

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Alle_Zeit : Eine Frage von Macht und Freiheit

Veröffentlichung: Hörbuch Hamburg, 2022

Physische Beschreibung: 560 Min.

ISBN: 9783844932546

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:eaudio
Den Titel teilen

Abstract: Soziale Gerechtigkeit bedeutet gerechte Verteilung von Zeit. Zeit ist die zentrale Ressource unserer Gesellschaft. Doch sie steht nicht allen gleichermaßen zur Verfügung. Teresa Bücker, eine der einflussreichsten Journalistinnen in Deutschland, macht konkrete Vorschläge, wie eine neue Zeitkultur aussehen kann, die für mehr Gerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgt.

Raben
eBook

Bugnyar, Thomas

Raben : Das Geheimnis ihrer erstaunlichen Intelligenz und sozialen Fähigkeiten

Christian Brandstätter Verlag, 2022

Logo biblio24
Biblio24

Titel / Verantwortliche: Raben : Das Geheimnis ihrer erstaunlichen Intelligenz und sozialen Fähigkeiten

Veröffentlichung: Christian Brandstätter Verlag, 2022

Physische Beschreibung: 224 S.

ISBN: 9783710606588

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Externe Ressourcen:
Anhang:
Den Titel teilen

Abstract: Sie sind bekannt für ihre verblüffende Intelligenz, für das clevere Benutzen von Werkzeugen und für ihr außergewöhnlich soziales Miteinander: Raben und Krähen faszinieren und begleiten Menschen seit jeher. Leben Kolkraben wirklich so streng in Zweierbeziehungen wie Ehepaare im Einfamilienhaus? Warum verlassen sie ein Gebiet, in dem es genug Nahrung gibt? Wie gelingt es ihnen, sich in andere hineinzuversetzen? Und welche Regeln prägen ihr komplexes Sozialsystem? Der international renommierte Rabenforscher Thomas Bugnyar räumt mit vielen Mythen und Schwarz-Weiß-Bildern auf. Als Verhaltens- und Kognitionsbiologe nimmt er uns mit auf eine Entdeckungsreise in das Leben, Denken und Fühlen der Raben. Wir lernen die Verhaltensweisen der Rabenvögel zu verstehen, aber auch: dass sie uns verstehen.

Raben
Buch

Bugnyar, Thomas <1971- ; Verfasser>

Raben : das Geheimnis ihrer erstaunlichen Intelligenz und sozialen Fähigkeiten / Thomas Bugnyar ; in Zusammenarbeit mi Patricia McAllister-Käfer

1. Auflage

Wien : Brandstätter, 2022

Titel / Verantwortliche: Raben : das Geheimnis ihrer erstaunlichen Intelligenz und sozialen Fähigkeiten / Thomas Bugnyar ; in Zusammenarbeit mi Patricia McAllister-Käfer

1. Auflage

Veröffentlichung: Wien : Brandstätter, 2022

Physische Beschreibung: 223 Seiten : Illustrationen ; 22 cm

ISBN: 3-7106-0637-3

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ohne Hilfsmittel zu benutzen
Den Titel teilen