Neuland
eBook / digitaler Text

Monbiot, George

Neuland

Biblio24

Abstract: Die Landwirtschaft ist die weltweit größte Ursache für Umweltzerstörung - und die, über die wir am wenigsten sprechen. Wir haben große Teile des Planeten gepflügt, eingezäunt und beweidet, vergiftet, um uns zu ernähren. Unser Ernährungssystem gerät dadurch ins Wanken. Aber George Monbiot entwirft die atemberaubende Vision einer neuen Landwirtschaft. Er trifft Obst- und Gemüsebauern, die unser Verständnis von Fruchtbarkeit revolutionieren, Züchter mehrjähriger Körner, die das Land von Pflügen und Giften befreien, Wissenschaftler, die neue Wege für den Protein- und Fettanbau beschreiten. Auf der Grundlage erstaunlicher Fortschritte in der Bodenökologie zeigt Monbiot, wie wir die Welt ernähren können, ohne den Planeten zu verschlingen.


Titel / Autor: Neuland : Wie wir die Welt ernähren können, ohne den Planeten zu zerstören

Veröffentlichung: Karl Blessing Verlag, 2022

Physische Beschreibung: 480 S.

ISBN: 9783641270063

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • Media:ebook
Allgemeine Daten (100)
  • Datumstyp: Jahr (bestimmtes Datum)
  • Datum: 2022
Alle anzeigen

Letzte eingegebene Rezensionen

Keine Rezension

Zitate

APA:Monbiot, G..(2022). NeulandWie wir die Welt ernähren können, ohne den Planeten zu zerstören Karl Blessing Verlag.

MLA:Monbiot, George, . NeulandWie wir die Welt ernähren können, ohne den Planeten zu zerstören Karl Blessing Verlag.2022.

Chicago:Monbiot, George, . (2022). NeulandWie wir die Welt ernähren können, ohne den Planeten zu zerstören Karl Blessing Verlag.

Harvard:Monbiot, G..(2022). NeulandWie wir die Welt ernähren können, ohne den Planeten zu zerstören Karl Blessing Verlag.


BibTeX - EndNote - RefWorks - HTML - Drucken
Den Titel teilen