Schaurige Orte in Südtirol
Bücher

Schaurige Orte in Südtirol

Abstract: Zwölf schaurige Geschichten von zwölf Autoren über zwölf reale Orte in Südtirol, angelehnt an Legenden und Ereignisse in Vergangenheit und Gegenwart. Welch ungewöhnliche Abenteuer ein Magier bestehen musste, um den Erzherzog Johann zu seiner Grablege im Schloss Schenna zu begleiten. Auf welche Weise der Paternkofel für die tragische Geschichte zweier Männer steht, deren Schicksal sie als Bergsteiger wie auch als Todfeinde verbindet. Und warum die Knappengeister vom Totensee immer noch ihr Unwesen treiben ¿


Titel / Autor: Schaurige Orte in Südtirol : unheimliche Geschichten / Lutz Kreutzer (Hrsg.)

Veröffentlichung: Gmeiner, 2022

Physische Beschreibung: 283 Seiten : Illustration

ISBN: 9783839201909

Datum:2022

Sprache: Deutsch (Sprache des Textes, der Filmmusik usw.)

Notiz:
  • deutsch
Allgemeine Daten (100)
  • Datumstyp: Jahr (bestimmtes Datum)
  • Datum: 2022
  • Target: Erwachsene — - — -
  • Lokale Veröffentlichung: Provinz/Region
Texte (105)
  • Genre: Belletristik
Alle anzeigen

Letzte eingegebene Rezensionen

Keine Rezension

Zitate

APA:.(2022). Schaurige Orte in Südtirolunheimliche Geschichten Gmeiner.

MLA:. Schaurige Orte in Südtirolunheimliche Geschichten Gmeiner.2022.

Chicago:. (2022). Schaurige Orte in Südtirolunheimliche Geschichten Gmeiner.

Harvard:.(2022). Schaurige Orte in Südtirolunheimliche Geschichten Gmeiner.


BibTeX - EndNote - RefWorks - HTML - Drucken
Den Titel teilen